Aktuelles

Kegeln für Vereinsmitglieder

Es besteht für die Mitglieder die Möglichkeit alle 14 Tage Freitags in der HWK 2 zu Kegel. Die Mietkosten trägt der Verein.

Nähere Informationen sind über die Vereinsnummer erhältlich.

Telefon: 0172 – 886 521 3

=======================================================

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 22. März 2018

Sehr geehrte Vereinsmitglieder des BSG Kellerwald-Bad Zwesten e.V.,

am 22.03.2018 um 19.00 Uhr findet die jährliche Mitgliederversammlung in unserem Vereinshaus (34596 Bad Zwesten, Kasseler Str.14) statt.

Tagesordnungspunkte

1. Begrüßung
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
3. Vorlesen des Protokolls der JHV 2017
4. Jahresbericht des Vorsitzenden
5. Bericht des Kassierers
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Entlastung des Vorstandes
8. Neuwahlen des Kassenwartes und Schriftführers
9. Verschiedenes

Solltet ihr noch Tagungsordnungspunkte haben – sendet diese bitte an die bekannte Mailadresse (info@bsg-mit-herz.de) bzw. Postadresse (Kasseler Str. 14, 34596 Bad Zwesten).

Wir hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen

Der Vorstand

======================================

Anschaffung neuer Materialien

Unser Verein hat im Jahr 2016 einen guten Überschuss erwirtschafftet, sodass für die Herzsportgruppe ein neuer Defibrillator, ein zweites Blutdruckmessgerät und ein Pulsoxymeter angeschafft werden konnte.

Auch für die Reha- und Kinderschwimmgruppe wurden vielfältige neue Materialien angeschafft.

========================================

Grillabend der Herzsportgruppe

An einem warmem Sommerabend traffen sich die Herzsportler zu einem gemütlichen Zusammensein in Borken.

Auf dem großen Grill bruzzelten Steaks, Würstchen, Wildschweinwürstchen und vieles mehr und die von den Sportlern mitgebrachten Salate und Desserts waren ein Gaumenschmaus.

Wer Lust hatte konnte die Räume der Logopädischen Praxis Glöggler besichtigen.

Das „sportliche“ Essen und Trinken (natürlich alkoholfrei) forderte keine Verletzten. Alle fanden ihren Weg nach Hause, ausser ein paar zurückgelassener  Wildschweinbratwürste.

======================================================

Veränderungen im Vorstand

Bei der Mitgliederversammlung am 13.2.2017 legten der 1. Vorsitzende Hilmar Weber, der Kassenwart Josef Gawellek, die Schriftführerin Karin Glöggler ihre Vorstandsfunktion sowie Gisela Aubel und Brigitte Schmidt ihre Funktion als Kassenprüfer nieder.

In den 18 Monaten ihrer Vorstandsarbeit wurde die Gesamtkursanzahl des Vereins von 4 auf 10 lizenzierte Gruppen und von 2 auf 4 Nachfolgegruppen erhöht, so dass der Verein für die Zukunft auf eine finanziell sichere Basis gestellt ist.

Besonderer Dank gilt Herrn Gawellek, der durch seine jahrelange Vorstands- und Übungsleiterarbeit den Verein auch durch schwierige Zeiten half.

Bei den Ergänzungswahlen zum Vorstand wurden gewählt:

1.Vorsitzender: Heinrich Kolotylo
Kassenwart: Gisela Aubel
Schriftführerin: Birgitt Müller
Beisitzer: Verica Alic und Werner Schmidt
Kassenprüfer: Herbert Foß und Peter Tank

 

=====================================================================

Bekanntmachung

Sehr geehrte Vereinsmitglieder des BSG Kellerwald-Bad Zwesten e.V.,

am 13.2.2017 um 18.00 Uhr findet die jährliche Mitgliederversammlung in unserem Vereinshaus (Bad Zwesten, Kasseler Str.14) statt.

Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

  1. Rechenschaftsbericht des Vorstandes inkl. Kassenbericht
  2. Entlastung des Vorstandes
  3. Wahlen zum Vorstand
  4. Zukunft des Vereinshauses (behalten oder nicht?)
  5. Diskussion über die Zukunft des Vereins
  6. Verschiedenes

Solltet ihr noch Tagungsordnungspunkte haben – sendet diese bitte bis zum 06.2.2017 an die bekannte Mailadresse (info@bsg-mit-herz.de) bzw. Postadresse (Kasseler Str. 14, 34596 Bad Zwesten).

Da es in der Vergangenheit immer wieder zu Unmut über die Lokalitäten und die Preise dort gekommen ist, schlage ich vor einen Caterer (z.B. Kohl-Cramer) die Ausrichtung der Verpflegung für die Mitgliederversammlung übernehmen zu lassen.

Bitte sich bei den Übungsleitern (oder über Vereinstelefon 01728865213) verbindlich registrieren lassen, ob ein Catering (kostet max. 10,-€  pro Person – besteht aus „kalte Platten“) gewünscht wird oder nicht (nur wer angemeldet ist, kann am Essen teilnehmen). Sollten sich weniger als 25 Personen zum Essen anmelden, fällt das Essen aus.

Wir hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen

Der Vorstand

=====================================================================
Herzsportgruppe besucht Wasserwerk
Am 30.08.2016 traf sich die Herzsportgruppe zu einer Besichtigung des Wasserwerkes in Haarhausen. Die Führung durch das Wasserwerk war sehr interessant. Bei dem anschließenden Grillfest mit selbstgemachten Salaten klang der Abend gemütlich aus.

 ==============================

Wir haben Verstärkung bekommen!

  1. Vorsitzende Hilmar Weber, Jasmin Garus, Sandra Gabriel

Der 1. Vorsitzende Herr Weber von der Bewegungs-Sport-Gemeinschaft Kellerwald Bad Zwesten e.V. gratuliert Frau Gabriel und Frau Garus zu der bestandenen Prüfung als Übungsleiterin Rehasport für den Bereich Orthopädie.

Der Verein kann damit seine Angebote ausbauen und neben den schon vorhandenen Wassergymnastik-Kursen und der Herzsportgruppe, nun auch noch weitere Trockengymnastik-Kurse anbieten.

Diese werden Dienstags in dem AWO-Altenzentrum und Donnerstags
von 18.00 Uhr – 18.45 Uhr in der HWK II in Bad Zwesten stattfinden.

 ===========================

Unser Verein benötigt dringend einen neuen Defibrillator für unsere Herzsportgruppe.

Die Sparda-Bank Hessen unterstützt im Frühjahr und im Herbst 2016 jeweils 30 Vereinsprojekte mit je 2.000 Euro.

Vom 11. Mai bis 7. Juni 2016 können Sie einmal täglich für unseren Verein abstimmen – am PC, Tablet oder per Smartphone. Der aktuelle Stand des Rankings wird Ihnen live angezeigt. Die Projekte mit den meisten Stimmen gewinnen!

Hier geht es direkt zur Abstimmung für unseren Verein:

https://sparda-vereint.de/voting/spardafruhjahrsaktion-2016/neuer-defibrillator-fur-herzsportgruppe/

 

====================================================================

Informationen zur Jahreshauptversammlung vom 10. März 2016

Die Mitglieder der Bewegungs-Sport-Gemeinschaft Kellerwald-Bad Zwesten e.V. traffen sich am 10. März 2016 um 18.00 Uhr zu ihrer Jahreshauptversammlung.

Nach dem Geschäfts- und Kassenbericht wurde der Vorstand von der Mitgliederversammlung entlastet.

Desweiteren wurde von der Mitgliederversammlung beschlossen:

  • den § 9 der Vereinssatzung wie folgt zu ändern

„Jedes Jahr findet eine ordentliche Mitgliederversammlung statt. Die Einberufung muss mindestens drei Wochen vor dem Termin unter Bekanntgabe der Tagesordnung in den Sportgruppen, Vereinsschaukasten und Internetseite des Vereins bekannt gegeben werden.“

  • den Mitgliedsbeitrag auf 70,00 Euro jährlich zu erhöhen (Ausnahme Herzsport)

 

 

====================================================================

Spendenübergabe der Kreissparkasse Schwalm Eder

Am 17.02.2016 traf sich ein Teil des BSG-Vorstandes im Bewegungsbad Bad Zwesten um eine Spende der Kreissparkasse Schwalm Eder an die Bewegungs-Sport-Gemeinschaft Kellerwald-Bad Zwesten e.V. entgegen zu nehmen.

Mit Hilfe der großzügigen Spende, die durch Direktor Bubenhagen und Bürgermeister Köhler übergeben wurde, konnte für die Schwimmgruppen neues und zeitgemäßes Übungsmaterial angeschafft werden.

Bürgermeister Köhler freut sich über die Unterstützung der Kulturstiftung für die BSG. Der Verein bietet durch großes Engagement der Übungsleiter ein attraktives Angebot unter anderen im Reha-Sport für die Bürger der Gemeinde und darüber hinaus an.
Das Angebot passe sehr gut zu dem Gesundheitsanspruch, den Bad Zwesten als Kurort hege. Auch die Arbeit mit Kindern sei vorbildlich, so Bürgermeister Köhler.

von links nach rechts

Boguslav Kudla (2. Vorsitzende), Jakub Zultaszek (Sportwart), Veronica Kudla (Beisitzerin), Jürgen Bubenhagen (Direktor Kreissparkasse Schwalm-Eder), Hilmar Weber (1. Vorsitzende), Michael Köhler (Bürgermeister von Bad Zwesten)

====================================================================

Unser Mitglied Katharina Krummenöhl wird 100 Jahre jung.

Katharina

Sport ist keine Frage des Alters! Das sieht man an unserem ältesten aktiven Mitglied im Sportverein.

Wir gratulieren Frau Katharina Krummenöhl ganz herzlich zu ihrem 100. Geburtstag und wünschen ihr weiterhin ganz viel Gesundheit und Zufriedenheit.

 

 

Wir danken Herrn Faust für das zur Verfügung gestellte Bild.

====================================================================

Am 31.07.2015 trafen sich in der alten Molkerei in Schlierbach die Mitglieder der Sportgruppe aus Waltersbrück zu einem geselligen Zusammensein.

Grillteller und leckere Salate sorgten für das leibliche Wohl und Josef Gawellek mit seinen Bewegungsliedern für  „körperliche Ertüchtigung“.